Etwas über mich


Meine Jugendjahre verbrachte ich in Saarbrücken und arbeitete später als veterinärmedizinisch-technische Assistentin. Nach einem elfjährigen Auslandsaufenthalt im Irak und in Griechenland, machte ich eine Ausbildung als Reitlehrerin für therapeutisches Reiten. Diese Tätigkeit übte ich viele Jahre aus. Schon seit frühester Kindheit habe ich ein besonderes Verhältnis zu Tieren. Durch regelmäßige Fortbildungen ergänze ich meine ganzheitliche Betrachtung von Lebewesen.

Bei meiner Arbeit sind mir Liebe, Achtung, Mitgefühl und Verständnis gegenüber allen Lebewesen wichtig.

Als Partnerin arbeite ich zusammen mit ReLogos: Transformationsarbeit nach Rudy Alexander Daniel und der Stiftung Auswege: Alternative Heilmethoden für chronisch kranke Kinder und Erwachsene

Relogos Stiftung Auswege